Home » eCampus Healthcare

eCampus Healthcare

eCampus Healthcare ist eine E-Learning-Plattform, die den Bildungsbedarf der Pflegeberufe und Pflegeeinrichtungen, speziell in der Altenpflege, deckt. Sie ist entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreis, der Firma hyacademy aus Hohenwestedt und der Prof. Dr. Holger Zinn Marketing- und Unternehmensberatung in Wiesbaden.

Ziel der Kooperation ist es, das Lernen für alle im Bereich der Altenpflege und der Pflegeeinrichtungen tätigen Menschen zu erleichtern indem die Abhängigkeit von räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten und Restriktionen durch den Einsatz von E-Learning in der Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung aufgehoben wird. Daneben sollte auch die Planung von Bildung im Bereich der Altenpflege – hier reicht das Spektrum von der Ausbildung bis zur Fortbildung und Weiterbildung – vereinfacht werden. Ein dritter Aspekt, der beim Aufbau des eCampus Healthcare als eLearning-Plattform für Fortbildung und Weiterbildung für Pflegeberufe und Altenpflege im Vordergrund stand, war die Möglichkeit, Kosten für Fort -und Weiterbildung zu reduzieren, um den Mitarbeitern ein breiteres Spektrum von Bildungsangeboten bei gleich bleibenden Kosten anzubieten.

Mit ihrem langjährigen profunden Wissen über alle Themen, die in der Altenpflege, in den Pflegeberufen und der Pflegeeinrichtungen von Bedeutung sind, konnten die Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreis die Inhalte zum eCampus Healthcare beitragen. Hyacademy stellte das technische Know-how für E-Learning-Plattformen zur Verfügung, da die Hyacademy seit vielen Jahren Projekte zum Thema E-Learning durchführt. Die Prof. Dr. Holger Zinn Marketing- und Unternehmensberatung konnte aufgrund der dort seit mehr als zehn Jahren vorhandenen Kompetenzen im Bereich Methodik des E-Learning und Didaktik des E-Learning – zahlreiche Projekte für Schule, Hochschule, Ausbildung und Weiterbildung sowie Fortbildung wurden bereits erfolgreich durchgeführt – sowie auf dem Gebiet Marketing von E-Learning-Portalen einen Beitrag zum Gelingen des Angebots leisten. Prof. Dr. Zinn lehrt selbst seit über zehn Jahren via eLearning an Schulen und Hochschulen in der Fortbildung und der Weiterbildung.

Dabei sind die Zielgruppen des eCampus Healthcare sowohl Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen, Beschäftigte aller Pflegeberufe in der Altenpflege, als auch Verantwortliche für Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung in der Altenpflege, die den Bildungsbedarf für gesamte Pflegeeinrichtungen planen. Aber Menschen, die in Pflegeeinrichtungen Arbeit suchen oder Mitarbeiter der Pflegeberufe, die sich mit einer Fortbildung oder Weiterbildung selbständig qualifizieren wollen, sind Zielgruppe des eCampus Healthcare.

Aber Angehörige, die sich zu Themen der Pflege, speziell der Altenpflege, qualifizieren wollen, finden auf eCampus Healthcare wertvolle Hilfen.

Seit dem Frühjahr 2017 ist eCampus Healthcare nun online und steht allen Pflegeeinrichtungen und Pflegeberufen der Altenpflege zur Verfügung. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

eCampus Healthcare ist auch auf Twitter und Facebook zu finden.

Weitere Pressetimmen:

http://www.vorsprung-online.de/ausbildung/115959-steigerung-der-bildungsqualit%C3%A4t-durch-e-learning.html