Home » Hochschulgeschichte

Hochschulgeschichte

Die Geschichte der Bildung hat viele spannende Facetten, deren Untersuchung lohnenswert ist:

Hochschulgeschichte
In den vergangenen Jahren sind immer wieder kleine und größere Publikationen zur Geschichte der einzelnen Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet entstanden. Gerade im Rhein-Main-Gebiet war die Entwicklung der Hochschulen sehr schleppend und die entstandenen Einrichtungen waren sehr stark von den Bedürfnissen der Wirtschaft geprägt. Diese Tendenz ist sehr ungewöhnlich und seit dem Beginn der Hochindustrialisierung im Rhein-Main-Gebiet zu erkennen.

Studentengeschichte
Angefangen hat alles mit meiner Dissertation zur Geschichte der Marburger Studentenschaft zwischen 1925 und 1945. Seitdem lässt mich die Studentengeschichte des 20. Jahrhunderts nicht mehr los. Weitere Themen zur Geschichte der Studierenden im 20. Jahrhundert sind zum Beispiel die Geschichte der studentischen Kameradschaften im Dritten Reich und die Geschichte 68er-Bewegung aus studentischer Sicht. Aber auch die Geschichte der studentischen Selbstverwaltung ist ein ertragreicher Untersuchungsgegenstand, da sie sowohl Prozesse der Demokratisierung und Radikalisierung innerhalb der Studentenschaft aufzeigt, als auch das Verständnis für den Sinn und die heutige Arbeit der ASten (Allgemeine Studenten-Ausschüsse) weckt.

Schulgeschichte
Nicht nur die Geschichte der akademischen Bildungseinrichtungen ist spannend, auch die Entwicklung von Grund- und Hauptschulen beinhaltet interessante Aspekte, die nicht nur regionale Bezüge haben, sondern auch die Bildungspolitik der jeweiligen Landesregierungen am konkreten Beispiel widerspiegeln. Ein Beispiel bildet die Johannes-Maaß-Schule in Wiesbaden, deren Geschichte in einer kleinen Festschrift dokumentiert wurde.

Geschichte des Fernunterrichts
Aktuell entsteht eine Geschichte des Fernunterrichts in Deutschland. Fernunterricht ist eine Form des Lernens, die es bereits seit knapp 150 Jahren in Deutschland gibt, aber immer ein Dasein am Rande des Spektrums der Bildungsmöglichkeiten hatte. Obwohl im Laufe der Jahre Hunderttausende ihr Wissen und ihr Können über den Fernunterricht verbessern konnten, ist die Geschichte des Fernunterrichts kaum erforscht.


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.